Home

Ihr Warenkorb enthält

Artikel

Audio-CDs Europa

Durch Klicken auf den CD-Titel bekommen Sie eine Hörprobe.

 Bitte beachten: die Shopfunktion ist auf dieser Seite noch nicht vollständig aktiviert.

Alco Power in Greece

Preis: € 9,80

ALCo Power in Greece - eine akustische Dokumentation von nordamerikanischen Dieselloks des US-Herstellers ALCo und der Montreal Locomotive Works in Diensten der Griechischen Eisenbahnen. Diese Lokomotiven haben aufgrund ihrer Lautstärke einen fast legendären Ruf unter europäischen Eisenbahnfreunden.

Die Aufnahmen entstanden im Januar und April 1998, als das Regiment der ALCos und MLWs durch die neuen ADtranz-Maschinen der Reihe A-471 akut bedroht war. Ein Großteil der Szenen war kurz darauf mehr wiederholbar, da inzwischen die Reihe A-471 die Reihen A-451 (MLW) und A-551 (Electroputere) aus dem Schnellzugdienst zwischen Athen und Thessaloniki verdrängt hat, letztere ist komplett abgestellt.

Absolute Highlights sind u.a.:

  • MLW-Doppeltraktionen über den Viadukt von Elefterochori (inkl. Ziegengeläut!)
  • Stadtdurchfahrt Athen (Beispielszene hier!)
  • "World Locomotive" A-302 mit Schnellstart aus Edessa
  • Ausfahrt Korinthos (Schmalspur) mit Westinghouse-Läutewerk im Hintergrund

Zu hören sind die ALCo-Baureihen A-201, A-301, A-321 und A-9101; die MLW-Reihen A-451 und A-501; die bereits ausgemusterte rumänische Reihe A-551 mit 4000 PS-ALCo-Motor; sowie als Bonus-Tracks die General Electrics-Reihe A-221 und eine Alsthom der Reihe A-371. Gastrollen spielen IC-Dieseltriebwagen in zwei Szenen. Im Rahmen der Aufnahmen ist auch die in Griechenland praktisch verschwundene Dampfheizung (Heizwagen etc.) festgehalten worden.

35 Szenen, Gesamtlaufzeit 64 Minuten

More Alco Power in Greece

Preis: € 15,00

More ALCo POwer in Greece

Die perfekte Ergänzung zu ALCo Power in Greece!

Diese CD präsentiert weitere, fast durchweg unwiederholbare Tonaufnahmen aus Griechenland, die im Januar und April 1998 entstanden sind. Es handelt sich dabei überwiegend um Aufnahmen im Zug, d.h. Abteil, Wagenende hinter der Lok oder am Fenster sowie einige Bfs-Szenen aus dem nächtlichen Thessaloniki ("Salonican Nights") mit Loks der Reihen A-201, 321 und 451.

Einer der Höhepunkte ist die 32-Minuten-Szene im Zug 502 zwischen Stirfaka und Kallipefki. A-452 ist vom vorderen Übergang des ersten (Büffet-)Wagens zu hören, wie sie durch die zahllosen Tunnels donnert und nach Langsamfahrstellen immer wieder beschleunigt. Mit dieser und weiteren Szenen ist praktisch die gesamte Fahrt von Lianokladi bis zum Scheitelpunkt dokumentiert und bringt vergangene Zeiten
zurück!

Dazu kommt noch A-9101 mit Zug 303 u.a. auf der langen Rampe von Elefsina nach Ano Liossia (16 Minuten im Waggon hinter dem Packwagen). Desweiteren Mitfahrten hinter A-322, A-451 und A-558. Da für die Menge des bislang nicht veröffentlichten Materials eine CD nicht ausreichte, ist dies eine Doppel-CD geworden!

2 CDs in Slim-Hülle, 27 Szenen, Laufzeit insgesamt 87 Minuten

Greek Alco Summer 1997

Preis: € 7,50

Greek ALCo Summer 1997

Diese CD enthält Tonaufnahmen aus Griechenland, die im Sommer 1997 im Normalspurnetz in den Zügen, am Bahnsteig und an der Strecke mit einem recht einfachen Stereo-Compact-Cassetten-Recorder entstanden sind. Aus Qualitätsgründen mußten die Szenen auf einen Kanal zusammengemischt werden. Es versteht sich von selbst, daß diese CD nicht das klangliche Niveau des übrigen RailMedia-Programmes erreicht. ALCo-Freaks, und vor allem diejenigen, die Griechenland selbst bereist haben, werden aber sicher ihre Freude an den Aufnahmen haben.

Ähnlich wie "ALCo Power in Greece" sind die Szenen nach Baureihen gegliedert. Natürlich ist wieder A-302 dabei, sowie alle anderen normalspurigen ALCos und MLWs. Mit dabei ist auch A-414 als eine der damals letzten betriebsfähigen ex-DB 221. Einen Schwerpunkt bilden die immer wieder beeindruckenden Bergfahrten zwischen Lianokladi und Kallipefki. Insgesamt enthält die CD 22 Minuten Sounds vom Gangfenster mit zahllosen Tunnelpassagen.

59 Szenen, Laufzeit über 73 Minuten

Caminhos de Ferro Portugueses

Preis: € 15,70

Caminhos de Ferro Portugueses - Line Diesel Power

Diese CD stellt alle Streckendiesellokomotiv-Baureihen der Caminhos de Ferro Portugueses (CP) vor, die sich Ende Dezember 1997 noch im Einsatzbestand befanden. Dabei wurden Bahnhofs-, Strecken- und Zugmitfahrtsszenen dokumentiert.

Wie die griechischen Lokomotiven, siehe ALCo Power in Greece, haben auch die portugiesischen Dieselloks eine sehr prägnante Aussprache, wobei sich nicht nur die nordamerikanischen Vertreter als Lautmaler präsentieren. Zu hören sind die Reihen 1200, 1400, 1500, 1520, 1550, 1800, 1900/1930 und 1960. Illustre Hersteller wie ALCo, Alsthom, Bombardier, Brissonneau&Lotz, English Electric und Montreal Locomotive Works geben sich die Ehre.

32 Szenen, Gesamtlaufzeit über 41 Minuten

CFL 1800

Preis: € 9,80

CFL 1800

Auf dieser Scheibe geht es nach Luxemburg. Die Reihe 1800, die vom einem General-Motors-16-567C-Aggregat ohne Turboaufladung (vier Auspufftöpfe!) angetrieben wird, kam im Spätjahr 1999 noch mit Personen- und Güterzügen nach Wasserbillig. Ausnahmslos abends wurden diese Leistungen, sowie Leerlauf und Rangieren auf Tonband festgehalten. Selbstverständlich wurde der dampfgeheizte Personenzug (LHB-"Silberlinge") auch von innen dokumentiert.

Herausragend sind die Aufnahmen des allabendlichen Ganzzuges nach Bettembourg auf der Rampe von Mertert, der planmäßig von einem "Bügeleisen" der Reihe 3600 nachgeschoben wurde. Die alten Elloks machen auch tüchtig Lärm!

11 Szenen, Laufzeit ca. 29 Minuten

cd14

jetzt-kaufen

Preis: € 9,80

Dampf am Erzberg 1970

Historische Aufnahmen von Rolf Wiesemeyer!

Unglaubliche ÖBB-Dampfszenen mit den Baureihen 52, 86 und 97 aus dem Jahr 1970. Führerstandsmitfahrt auf der BR 52, Liegenbleiben eines Erzleerzugs und Hilfeleistung durch dampfbespannten Personenzug als Vorspann. Die Stereo-Aufnahmen dokumentieren durchweg schwerst arbeitende Dampfloks, wie man sie selten zu Ohren bekam!

5 Szenen, Laufzeit über 21 Minuten

[Home] [Filme] [Audio-CD] [T-Shirts] [Programm] [Impressum]