Home

Ihr Warenkorb enthält

Artikel

Big Boy 4014 kehrt heim (DVD & Blu-ray)

Eines der Highlights meiner vierwöchigen Film- und Fotoreise zwischen Missouri River und dem Pazifik war die Begleitung der Heimkehr des Union-Pacific-Big-Boys 4014 von Ogden/Utah nach Cheyenne in Wyoming.
Die 1959 außer Dienst gestellte Lok kam 1962 nach Kalifornien in ein Museum und stand seitdem im Freien.
Union Pacific hat die 4014 als künftig betriebsfähige Museumslok ausgewählt, nicht zuletzt im Hinblick auf das 150jährige Jubiläum des Lückenschlusses der Transkontinentalstrecke zwischen Omaha und Sacramento, das am 10. Mai 2019 begangen wird.


Am 28. April 2014 begann der Rücktransport zur betriebsfähigen Aufarbeitung in der Union-Pacific-Dampfwerkstatt in Cheyenne. Ab Ogden befuhr der Big Boy - unterstützt von zwei Dieselloks der Reihe SD70M (Nummern 4014 und 4884) - fast drei Tage lang wieder seine alte Stammstrecke über die Wahsatch Mountains, durch die Wüste Wyomings und schließlich über den Sherman Hill, dem höchsten Punkt der Transkontinentalstrecke bevor der Zug bestaunt von einer großen Schar von Zaungästen in Cheyenne einen gebührenden Empfang bekam. Dabei konnten fantastische Szenen in allen Wetterlagen eingefangen werden.

Nach 56 Jahren erklang zumindest wieder die mächtige Dampfpfeife eines Big Boy im Echo Canyon und in den Weiten von Wyoming!

Laufzeit: 62 min
PAL 16:9, Stereo
Kommentar Deutsch/Englisch/ohne

Big Boy 4014 kehrt heim

 Vorschau ansehen

DVD  € 24,80

RM-DVD07 jetzt kaufen

Blu-ray € 24,80

RM-BR04 jetzt kaufen
“Großartige scharfe Bilder, die besonders auf meinen 65" Bildschirm 
sehr gut zur Geltung kommen.” (Blu-ray)
“Many thanks for your great effort.” (Post aus Australien)
[Home] [Filme] [Audio-CD] [T-Shirts] [Programm] [Impressum]